© Kanufreunde Rostocker Greif e.V. Alle Rechte vorbehalten. Impressum.
Kanufreunde Rostocker Greif e.V.
KfRG
Kanurennsport Kanurennsport Kanuwandern Kanuwandern Breitensport Breitensport Outriggersport Outriggersport Drachenboot Drachenboot Herbstrennen Herbstrennen Herbstrennen Langstreckenrennen Langstreckenrennen Langstreckenrennen DM Langstrecke DM Langstrecke Nikolaus Pokal
gefördert durch die
Langstreckenrennen Langstreckenrennen Langstreckenrennen Herbstrennen Herbstrennen Herbstrennen Nikolaus Pokal DM Langstrecke Nikolaus Pokal
DM Langstrecke DM Langstrecke
Herbstregatta in Neustrelitz vom 10.09.- 11.09.2016 Mit 7x Gold, 3x Silber und 5x Bronze beenden die Rostocker Rennsportler die Paddelsaison! Am Start waren 23 Vereine und ca. 300 Sportler aus ganz Deutschland. Erfolgreichster Teilnehmer   war   Laszlo   Jiresch   (16)   mit   6   x   Gold,   2x   davon   mit   dem   Stralsunder   Leo   Wellner   im K2 über 200m und 1000m. Gold   erkämpfte   sich   auch   das   Duo,   Timon   Lange   (14/Rostock)   und   Sönke   Baumeister   (14/Stralsund)   über 1000m. Silber   errangen   Maurice   Wolter   (10)   im   KI   über   200m,   Jasper   Martmer   (10)   und   Thomas   Radloff   (10)   im   K2 über   200m   und   der   Jugend-   Vierer   über   1000m,   Leo   Wellner(Stralsund)-   Jan   Ole   Prager   (Rostock)-   Sönke Baumeister- Erik Schult (beide Stralsund). Bronze   sicherten   sich   über   200m   im   K2   Timon   Lange   –   Sönke   Baumeister,   im   K4der   Jugend   über   200m Timon   Lange-   Sönke   Baumeister-   Erik   Schult-   Leo   Wellner,   im   K4   der   Schüler A   in   der   Besetzung   Erik   Schult (Stralsund)-   Matti   Große-   Freese   (Rostock)-   Till   Fust   (Stralsund)-   Jan   Ole   Prager   (Rostock),   im   Zweier   über 1000m   mit   Erik   Schult   und   Jan   Ole   Prager   und   unsere   Mädchen   Amelie   Schwart   (12/   Rostock)-   Jessika Cordes (11/Stralsund) im K2 über 1000m.    Johannes   Bock   und   Stanley   Meyer   (12/11/beide   Rostock)   belegten   im   Zweier   über   1000   m   einen   guten   5. Platz. Gemeinsam mit dem Stralsunder Kanuverein waren wir in den Altersklassen 9 bis 16 Jahren vertreten. Diese   Kooperation   läuft   schon   seit   einigen   Jahren   sehr   erfolgreich   und   macht   möglich,   dass   wir   in   vielen Altersklassen   gemischt   im   Zweier   und   Vierer   an   den   Start   gehen   können.   Auch   in   der   kommenden   Saison werden   gemeinsame   Trainingslager   und   Wettkämpfe   geplant.   Wir   freuen   uns   auf   ein   Langlauftrainingslager, Osterlager und weitere erfolgreiche Wettkämpfe. Unser    Dank    geht    auch    an    die    Eltern,    die    uns    mit    Autos,    Kochen,    Boote    schleppen    und    vieles    mehr unterstützten.   Wir   bedanken   uns   auch   bei   der   Dachdeckerfirma   Lucks   und   Voigt,   die   uns   zum   wiederholtem Male mit einem Bus zur Seite stehen. Am    Rande    ein    Treffen    Zweier    Olympiasieger    und    Mannschaftskollegen,    Ramona    Portwich    mit   Andreas Dittmer.